Samstag, 2. August 2014

Cakepops - super einfach mit VIDEO :)

Guten Abend Ihr Liebsten,
 
Heute gibt's mal wieder ein Video - vor 5 Minuten ist es fertig geworden. Juppi - ich hab so Freude, dass ich das Video noch geschafft hab, obwohl die rechte Hand ja immer noch unbrauchbar ist. :) yay! Ich hoff, Dir gefällt was Du siehst :)
 
Ein kleines "Wie macht man eigentlich Cakepops" Filmchen.

 

 
 
Siehst Du? Ganz einfach. Versprochen.
 
Wichtig ist einfach, dass Du beim schmelzen der Candy Buttons jeweils ein wenig Kokosfett dazurührst. Nicht zuviel, lieber 2,3 mal ein halbes Teelöffelchen dazurühren. Das macht die Glasur flüssig genug, um sie schön auf den Kuchen zu bringen.
 
Den praktischen Cake-Pop-Ständer und alle weiteren Tools & Zutaten für perfekte Cakepops bekommst Du hier.
 
Rezept Easy Peasy Cakepops
 
1-2 Packungen Philadelphia (Doppelrahmfrischkäse)
Lolli-Stängel
Candy Buttons oder einfach weisse Schokolade
Dekoration

Zerbrösel den Kuchen in eine Schüssel und mische die Brösel mit Philadelphia, bis eine knetbare Masse entsteht.

Mit einem Cookie-Scoop  (den findest Du hier) oder zwei Teelöffeln ca. Walnussgrosse Portionen von der Masse abstechen. Diese formst Du mit den Händen zu Kugeln.

Stelle die Kugeln nun für eine Stunde in den Kühlschrank.

Schmelze ein wenig der  Candy Buttons oder Schokolade in der Mikrowelle. (30 Sekunden - umrühren - nochmal 30 Sekunden - umrühren - so lange bis alles flüssig ist) Wie oben erwähnt, gibst Du am besten etwas Kokosfett dazu, das macht die Glasur geschmeidiger.

Tauche nun die Lolli-Stängel in die geschmolzene Schokolade und steck es anschliessend in die Kugel. So bearbeitest Du alle Kugeln. Anschliessend stellst Du alles nochmal 30 Minuten in den Kühlschrank.

Nun schmelzt Du den Rest der Candybuttons oder der Schokolade.

Tauche nun jeweil einen Cakepop in die Schokolade und klopfe die überschüssige Schokolade mit leichten Drehbewegungen vorsichtig ab.

Stelle den fertigen Cakepop in den Ständer (oder mit dem Stängel nach oben auf ein Backpapier) und bring die Dekoration auf dem noch feuchten Schokoladenüberzug an.

Das machst Du mit allen Kuchen-Lollis - et Voilà - fertig :)

 
ps. die tollen Deko-Klebis aus dem Tutorialvideo gibt's hier. :)





 

Kommentare:

  1. Ich mag deine Video-Anleitungen! Vielen lieben Dank.

    Herzliche Grüsse
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen