Donnerstag, 4. Dezember 2014

Blutorangen Sirup

... heiss aufgegossen gibt das wärmenden Punsch, kalt als Sirup oder als Zusatz ins Prosecco-Glas - einfach meeeeega fein ist er, der Blutorangensirup.



Diese Variante hat ganz wenig Campari drin. Campari gibt's auch alkoholfrei in der Migros. Oder man lässt ihn ganz einfach weg. Funktioniert trotzdem.

Aaaaaah, zum reinlegen.



Rezept Blutorangen-Sirup
ergibt ca. 300 ml Sirup

4-6 Blutorangen, ausgepresst (400 ml Saft) 
150 Gramm Zucker
1 Zimtstange
6 getr. Nelken (Nägeli)

wenn gewünscht: 50ml Campari

Alle Zutaten in einem Topf vermischen und unter rühren aufkochen.
30 Minuten leicht köcheln lassen, durch ein Sieb giessen und in heiss ausgespülte Flaschen füllen.

Deckel drauf, abkühlen lassen, Fläschchen dekorieren. (Die Vorlage für die Etikette findest Du ganz unten am Posting - einfach das Bild abspeichern, in WORD öffnen und in Deiner Wunschgrösse ausdrucken.)

Kühl aufbewahrt hält sich der Sirup 3-5 Wochen. 





Kommentare:

  1. Ein tolles Rezept! Wie heisst der Campari von der Migros?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Leonie,

    Der alkoholfreie Campari aus der Migros heisst: Sanbitter :)

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Dank! War heute in der Migros und keiner konnte mir helfen. Die vom Kundendienst haben sogar intern weiter nachgefragt ��. Ja und Blutorangen haben sie ab Mitte Dezember im Sortiment. Aber ich bleibe dran...

    AntwortenLöschen
  4. Haha - lustige Mitarbeiter hat's da.

    Du kannst auch Saft nehmen. Also den 100% Blutorangensaft. Gibt's auch in der Migros :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh das wird lecker. Muss ich nachmachen. Ich vermisse es immer, im Winter Sirup zu machen. Und ich liebe Blutorangen! Leider unser kleiner Coop nicht. Oder wieso hat der dieses Jahr keine? Naja, geht ja auch mit normalen Orangen. Mal schauen!

    Grüessli Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Hoi zusammen
    Gerne schaffen wir Klarheit im Blutorangen-Dschungel. :-)
    Blutorangen sind in der Migros in der Regel ab Kalenderwoche 52 erhältlich, je nach Ernte. In Kürze wird es also wieder soweit sein. Den Blutorangensaft findet ihr das ganze Jahr im Kühlregal, auch in Bio-Qualität.
    Liebe Grüsse
    Jrene
    Migros, Team Online-Kommunikation

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jrene :) toll, dass die Migros hier auch mitmischt :) hihi - ich hab den feinen saft verwendet.

    AntwortenLöschen